TSV-Sparte: Tanzen

Wir sind der letzte von ehemals 4 Tanzkreisen des TSV. Wir treffen uns regelmäßig alle 14 Tage im Schützenheim und das schon seit fast 20 Jahren. Was mit mehr als 30 Paaren begann (Anfangs musste gesplittet werden) ist im Laufe der Zeit zu einer festen, freundschaftlich verbundenen Gruppe verwachsen.

Wir sind, Übungsleiter eingeschlossen, noch 9 Paare und treffen uns jeden zweiten Mittwoch um 20 Uhr im Schützenheim. Diejenigen, die Nachholbedarf bei der einen oder anderen Figur haben, lassen sich auch schon mal eine halbe Stunde früher blicken. Bis 21 Uhr wird fleißig geübt, bevor es dann zum gemütlichen Teil übergeht. Im Repertoire sind alle Gesellschaftstänze, die Latein-amerikanischen Cha Cha Cha, Rumba, Samba, Jive und Paso Doble genauso wie die Standardtänze Langsamer, Walzer, Wiener Walzer, Quick Step, Tango aber auch Disco Fox und Salza.

Natürlich haben sich in allen Tänzen im Laufe der 20 Jahre ziemlich komplexe Figurenreihenfolgen ergeben, die neu Hinzukommende innerhalb einer angemessenen Zeit niemals aufholen könnten. Außerdem ist die Tanzfläche im Schützenheim begrenzt, so dass wir schon aus diesem Grunde leider niemand mehr aufnehmen können. So bleibt Tanzwilligen nur der Weg zur Tanzschule. Aber vielleicht findet sich demnächst ein Paar, dass den nächsten Tanzkreis gründet. Die Zeit wäre reif und das Schützenheim bietet noch einige freie Abende.

Petra und Dieter Brack

Übungsleiter:

Petra und Dieter Brack

Petra und Dieter Brack

brack@tsv-mildstedt.de

Tel.: 0176 57738280

Unser Tanzen-Blog:

(noch keine Beiträge)